Termine:

12.02.2020 Lesung "Kurznachricht um acht" Galerie Artae, 19 Uhr

13.02.2020 Lesung Buchmesse Halle 5, Leseinsel 14.30h 

13.04.2020 Lesung Literaturverlag Erata Leipzig, 20 Uhr, 

Lesung Lyrik

Link zum Verlag:  bitte aufs Bild klicken.

Mayjia Gilles Gedichte machen das Herz liebestrunken, liebesbesessen, liebeshungrig, aber in all diesen Liebeszeilen, -reimen und -klagen spürt man stets auch den ontologischen Schmerz, und das ist unfassbar, wie diese Frau, die da dichtet mit ihrer ganzen Lebensfreude und Verzweiflung zugleich, es schafft, immer wieder neue, noch gänzlich unbekannte Bilder und Assoziationen in die poetische Welt zu setzen. Mir fällt nur eine Erklärung für diesen lyrisch-ontischen Tanz des Eros ein: Die Gille ist als Lyrikerin eine Seelenverwandte der großen polnischen Dichterin Maria Pawlikowska-Jasnorzewska. (Artur Becker) 

Aus dem NACHWORT
von Thomas Kunst


ES IST MIR ZU VIEL BEGEISTERUNG IN DEN STÄDTEN, schreibt Mayjia Gille in ihrem zweiten Gedichtband, die sich formal darin treu geblieben ist, Gedichte nicht ohne die Schmetterlingswand der Mittelachse in die Welt zu lassen. Es gehört viel Mut dazu, auf eine Welt der Lieblosigkeit und des menschlichen Verrats mit nichts anderem als ausschließlich mit Liebesgedichten zu antworten. Mit Liebesgedichten, die uns in ihrer hoffnungsvollen Sachlichkeit dazu ermuntern, daß es lohnenswert bleibt, wenn die Begeisterungen ohne Liebe zu viel werden, sich auf das Wesentlichste zu bescheiden: “Wenn du mit mir überleben willst." ... Ein außerordentlich feiner Gedichtband.

Mayjia Gille: aufgewachsen in Leipzig, Berlin und München, Ausbildungsorte München, Berlin, Heidelberg, lebt in Leipzig, Schauspielerin, Musikerin, Moderatorin, Autorin

szenische Lesung. "Geliebter Mann, geliebte Frau" mit Mayjia Gille, Micha Hametner, Thomas Rudnick. 2018-heute. buchbar über: info@actimpuls.de

Download
flyer zur szenischen Liebesbriefe - Lesung
Flyer_Mann + Frau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

REFERENZEN ( Auszüge) 

Tatort Leipzig 

Christian Schwochow

Theater Fact

Theater Tilo Esche

Theater Schille

Theater Freiberg 

Lettermanbar Leipzig 

Tiefblau 

Moritzbastei 

Museumsfabrik Pritzwalk

Der durstige Pegasus

Kunsthaus Zeitz

Hugendubel Leipzig 

Buchmesse 

Gesellschaft für Zeitgenössische Lyrik

Galerie Artae

Haus des Buches

Ringelnatz Seepferdchen Wurzen 

Impressum

C/O Bekhaus

Gohliser Strasse 17

04105 Leipzig

 

Email: info@actimpuls.de


Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.